Gesundheitspraxis

Petra Kaufmann

 

Heilung von Körper, Geist und Seele

Für Erwachsene und Kinder

Gesundheitspraxis Petra Kaufmann

„Schön, dass Sie da sind!“

Ich bin eine Wegbegleiterin, eine Helferin, eine Heilerin, eine Kritikerin, eine Mut-Macherin, eine Versteherin und eine Beraterin.

In diesen Funktionen werde ich Sie unterstützen, damit Sie Ihren Weg finden können. Dinge, die sie nicht mehr benötigen, werden wir wegräumen.

Gemeinsam werden wir den Weg finden, der für Sie der richtige Weg ist!

Zu meinem Behandlungskonzept:

Manchmal ist „Frau“ in Situationen im Leben gefangen, wo man gar nicht weiß, warum man dort ist. Aus eigener Kraft herauskommen- geht gerade gar nicht.

Ich werde Sie mit meiner energetischen Arbeit an die Orte begleiten, die sie vielleicht noch nicht so kennengelernt haben. Diese Orte kennen Sie. Sie sind in Ihrem Körper – Ihre Emotionen und Ihr Unterbewusstsein. Sie glauben nicht, was diese 2 über Sie wissen.

Wenn Sie diese beiden arbeiten lassen, werden dort Ergebnisse entstehen, die Sie so nicht für möglich gehalten hätten. Es wird sehr emotionsreich und spannend werden. Sie werden Dinge erfahren, von denen Sie vielleicht bisher noch nichts wussten.

Ich habe mich schon gefunden. “ Ich bin Petra!“

Auch ich habe mich immer wieder „meinen Fragen“ stellen müssen. Wenn man nicht wegschaut, werden die Fragen beantwortet.

Auch Sie haben eine Identität! Vielleicht nicht gerade so, wie andere Sie sehen. Horchen Sie in sich rein.

Nur Mut. Am Ende steht: “ Ich bin………….!“ Das sind Sie und genau das reicht aus.

Innerlich sind Sie ein Vulkan, der vor dem Ausbruch steht.

Um im Energetischen zu bleiben, möchte ich Ihnen für meine Arbeit den Haka vorstellen.

Der Haka findet seinen Ursprung bei den Ureinwohnern Neuseelands, den Maori.

Das Wort Haka hat nichts mit Krieg zu tun, sondern bedeutet lediglich “ Tanz“ oder „Lied mit Tanz“.

Auch wenn die weit aufgerissenen Augen und die lauten Stimmen leicht dazu verleiten, die Bewegungen als aggressiv anzunehmen,ist es das nicht.

Der Sinn ist es, sich zu sammeln, Mut durch die Gruppe zu erfahren, stark zu stehen und Balance in der Kraft zu finden.

Der Tanz geht unter die Haut und ist auch dazu da, die Gegner einzuschüchtern.

Wer ist denn Ihr Gegner?

  • Ihr Mut?
  • Ihr Selbstbewusstsein?
  • Ihre Krankheit?
  • Ihre Angst?
  • Ihr Job?

Dann tanzen Sie innerlich Ihren Haka!

Dies ist kein Tanzkurs. Hier geht es um gefühlte Emotionen.

Das Wichtigste ist, dass es Ihnen gut geht. Schaffen Sie Barrieren aus dem Weg, bringen Sie sich in die

Energie und bekommen Sie Klarheit in Ihr Leben. Vergleichbar mit Fenster putzen. Nachdem man es getan hat, sieht man alles viel klarer.

Sein Sie kein Opfer mehr, nehmen Sie Ihr Leben in die Hand.

Was bisher alles in Ihrem Leben passiert ist, macht sich nicht ungeschehen, aber es hat sie viel gelehrt und zu dem Menschen gemacht, der Sie heute sind.

Ein Leben lässt sich aber ändern oder mindestens verändern. Jeden Tag !

Ich glaube an Sie! Es gibt keinen besseren Zeitpunkt.

Nicht nur für Frauen

Mein Behandlungskonzept schließt keine Männer aus. Wenn Sie auch Stärke gebrauchen können, sind auch Sie hier richtig.

„Jeder erzählt Dir, was du tun sollst und was gut für dich ist.

Die wollen aber nicht, dass Du Deine eigenen Antworten findest. Die wollen, dass Du an sie glaubst.

Ich will, dass Du damit aufhörst, Deine Informationen außen zu holen und dass Du anfängst sie Dir von innen zu holen.

Die Menschen haben Angst, in sich hinein zu sehen, das ist aber der einzige Ort, wo sie finden,

was sie brauchen.“

 Der Pfad des friedvollen Kriegers

  Dan Millman

Petra Kaufmann

Versteht – erkennt – löst – begleitet

Für mich sind alternative Heilmethoden, deren Ursache und Wirkung zugrunde liegen, sehr wichtig. Ich arbeite immer ziel- und lösungsorientiert. Ich arbeite mit Erwachsenen und Kindern.